Im Uhr-Verwaltungsportal gibt es die Möglichkeit, den "Piepton vor Alarmierung" einzuschalten. Dies ermöglicht dem Träger, den Notruf innerhalb von 10 Sekunden vor der effektiven Auslösung des Alarms abzubrechen.

Der Träger hat auch die Möglichkeit, den Alarm auf der Uhr zu beenden. In diesem Fall erhalten mit dem Abonnement FAMILIE & FREUNDE alle Helfer eine Benachrichtigung "Alles gut!".


Die Notrufzentrale wird die gespeicherten Kontakte bei Fehlalarmen nicht benachrichtigen.


Sehen Sie auch: Wie kann ich einen aktivierten Alarm beenden?